Deutsch
Sie sind hier: startseite / Unterrichtsangebot / Musikalische Spiele

Die Musikalischen Spiele

Die „Musikalischen Spiele“ ergänzen den Instrumental – und Gesangsunterricht für alle jungen Schülerinnen und Schüler, die im Tarif MLB unterrichtet werden.
Täglich von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr (mittwochs ab 15.30 Uhr) finden die Spiele im Saal der Musikschule statt und dürfen ohne vorherige Anmeldung im Zusammenhang mit dem Unterricht, aber auch an jedem anderen Tag besucht werden.
Hier werden die theoretischen „Spielregeln“ des Musizierens ausprobiert, gespielt und gelernt.
Dazu gehören das Erlernen von Notennamen, Tonleitern, Metrum und Rhythmus, musikalische Fachausdrücke, Gehörbildung und vieles mehr.
Den Kindern macht es sehr viel Spaß diese Themen spielerisch mit anderen Kindern zu erleben.
Im Instrumentalunterricht bleibt so mehr Zeit sich auf das jeweilige Instrument und das Musizieren zu konzentrieren.

  • Kommando Pimperle
  • Geschicklichkeit - Motorik
  • Hör-Memorie
  • Wer knackt den Tresor?
  • Akustisches Memorie
  • Rhythmus-Bauernhof: "1-2-3-4-Stall-Hühner-Gartenzwerge-Stall........."

Öffnungszeiten

Sekretariat der Städtischen Musikschule 

Montag bis Freitag 8.30 bis 11.30 Uhr
Mittwoch 14.30 bis 17 Uhr